SYMBIO CONSULT

Organisationen ganzheitlich verbessern

Die SYMBIO CONSULT ist selbst ein Familienunternehmen. Deshalb kennen wir die speziellen Herausforderungen aus eigener Erfahrung und verstehen Ihre Situation. Seit 2009 unterstützen wir Unternehmen bei der Umgestaltung ihrer Organisation und ihrer Prozesse. Basis unserer Beratung ist das allgemein anerkannte Excellence-Modell der EFQM (www.ilep.de). Diese systematische Grundlage stellt sicher, dass unsere Beratung eine ganzheitliche Leistung wird und damit mehr als die Summe aus Erfahrungswissen und Einzelkompetenzen ist.
 

Bernhard Maatz

Bernhard Maatz(Jahrgang 1950)
Herr Bernhard Maatz ist geschäftsführender Gesellschafter der SYMBIO CONSULT GmbH. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann und einem betriebswirtschaftlichen Studium an der Westfälischen Wilhelmsuniversität in Münster mit dem Schwerpunkt Marketing erlernte Bernhard Maatz den Verkauf bei Kimberly Clark von der Pike auf. Nach dem Wechsel in die Büromöbelbranche konnte er sehr enge Beziehungen zu Konzernen und Dienstleistungspartnern aufbauen. Jedem Büroneubau liegt ein Organigramm zugrunde. Die zukunftsorientierte Neuausrichtung von Organisationen ließ Bernhard Maatz zu einem Experten im Veränderungsmanagement heranreifen. Seine Kompetenz konnte er nicht nur in der Büroindustrie unter Beweis stellen, sondern auch als Quereinsteiger in der Druckindustrie. Sein Arbeitgeber wurde zum Drucker des Jahres 2005 im Segment Kataloge gekürt. Danach wechselte Herr Maatz in die Dienstleistung.

Er übernahm die Geschäftsführung eines Interim Providers und gründete im Jahre 2009 die SYMBIO CONSULT GmbH. Herr Maatz ist zertifizierter Sanierungs- und Restrukturierungsberater (SRH Heidelberg), EFQM-Assessor und Lehrbeauftragter an der Hochschule Fresenius in Düsseldorf.

Mail maatz@symbio-consult.de
Mobil +49 172 74 51 474

Dr. Dirk Brüning

Dirk Brüning(Jahrgang 1951)
Nach einem Doppelstudium der Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg startete Herr Dr. Brüning seine berufliche Karriere als Personalleiter. Mit 31 Jahren wurde er Vorstand der Lucia AG, verantwortlich für Personal, Recht und Logistik. Durch ehrenamtliche Tätigkeiten im Gesundheits- und Krankenkassenbereich, als Vorsitzender in IHK-Prüfungsausschüssen sowie in über 10-jähriger Verantwortung als Vizepräsident des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen erwarb sich Dr. Brüning umfassende Einblicke in die Unternehmen der Region. Die Krisenentwicklung der Lucia AG bis zur Insolvenz nahm Dr. Brüning als Betroffener wahr. Im Jahre 2011 trieb er die Neustrukturierung eines bundesweit tätigen Beratungsunternehmens für den Personalbereich voran.

Doktor Brüning ist zertifizierter Sanierungs- und Restrukturierungsberater (SRH Heidelberg) und EFQM-Assessor. Seit 2012 ist er Partner der SYMBIO CONSULT GmbH in Norddeutschland.

Mail bruening@symbio-consult.de
Mobil +49 160 81 47 025

Gero Maatz

Gero Maatz(Jahrgang 1985)
Gero Maatz ist seit 2013 bei der SYMBIO CONSULT und konnte in über 30 Projekten als Management Supporter und Berater Erfahrungen sammeln. Sein Schwerpunkt lag dabei vor allem auf dem Leistungs- und Prozesscontrolling. Er begann seinen beruflichen Werdegang nach Abitur und Zivildienst mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der DZ BANK in Düsseldorf. Nach erfolgreichem Abschluss übernahm er in der Bank ein erstes kleines Reorganisationsprojekt bis zum Beginn des Studiums. Anschließend studierte Herr Maatz Wirtschaftsingenieurwesen in Karlsruhe und Mannheim. Von 2012 bis 2013 nahm er an einem studienbegleitenden Traineeprogramm eines großen Sensorikherstellers in Mannheim teil. Das Programm umfasste u.a. Werksstudententätigkeiten im Controlling und Supply Chain Planning. Ein halbjähriges Praktikum am Standort in Singapur und die Abschlussarbeit rundeten das Programm ab. Ihm wurden so tiefe Einblicke in das Produktionscontrolling und die Anforderungen einer internationalen Wertschöpfungskette ermöglicht, von denen er noch heute profitiert.

Seit 2018 ist Herr Maatz für die integrierte Planung bei der SYMBIO CONSULT zuständig. Er ist zertifizierter Sanierungs- und Restrukturierungsberater (SRH Heidelberg) und EFQM Assessor.

Mail geromaatz@symbio-consult.de
Mobil +49 160 790 38 63

Thomas Pokar

Thomas Pokar(Jahrgang 1964)
Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann in der Maschinenbauindustrie startete Thomas Pokar seine berufliche Laufbahn im Finanzwesen eines führenden amerikanischen Konzerns mit Sitz im Großraum Frankfurt. Daneben absolvierte er ein berufsbegleitendes betriebswirtschaftliches Studium.

Im Jahr 1993 übernahm er die Funktion des Controllers einer Niederlassung eines U.S.-Konzerns in der Maschinenbauindustrie im Süden Deutschlands. Nach wenigen Jahren ergab sich die Möglichkeit als Werksleiter in den operativen Bereich zu wechseln. Fundamental für die erfolgreiche Weiterentwicklung war es, moderne und schlanke Fertigungsprozesse zu erlernen und umzusetzen. So kam Thomas Pokar für einige Jahre in den Genuss mit führenden Professoren der U.S. Universitäten Cornell und Michigan, anerkannten Ausbildern des Toyota-Produktions-Systems sowie Experten des Baldridge-Managementmodells (des amerikanischen Pendants zu EFQM) zusammenzuarbeiten. Im Jahr 1999 wurde der Konzern von einem größeren U.S.-Konzern übernommen. Durch diese Akquisition mit erfolgreicher Integration ergaben sich neue Perspektiven. Im Jahr 2001 übernahm Herr Pokar die operative Leitung der Division in Europa. Hierzu gehörten zuletzt 11 Standorte in der Region EMEA (Europe, Middle-East, Africa) mit insgesamt ca. 2000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von ca. 500 Millionen Dollar.

Neben der operativen Leitung der Standorte bzw. der Division, war Thomas Pokar für die Akquisitions-Strategie und deren Umsetzung verantwortlich. Hierzu gehörten zahlreiche Due-Diligence Einsätze sowie die Integration mehrerer Zukäufe.

Seit Anfang 2014 ist Herr Pokar für die SYMBIO CONSULT aktiv.

Mail pokar@symbio-consult.de
Mobil +49 152 53429584